"Tatort": Sensations-Comeback nach 28 Jahren

Diese Nachricht bringt viele Fans vom "Tatort" zum Jubeln. Ben Becker feiert nach 28 Jahren sein Comeback!

"Tatort": Sensations-Comeback nach 28 Jahren
Foto: Getty Images

Ben Becker gehört zu den erfolgreichsten Schauspielern in Deutschland. Auch im "Tatort" war er immer wieder zu sehen. Jetzt feiert er sein großes Comeback!

Ben Becker ist unter der Haube
 

Ben Becker ist unter der Haube

 

Ben Becker: Zurück beim "Tatort"

1991 spielte Ben Becker in der Folge "Der Tod im Häcksler" den jungen Polizisten Stefan Tries, der an der Seite von Schauspielerin Ulrike Folkerts ermittelte. Und der kommt jetzt zurück - nach 28 Jahren!

 

"Ich habe gerade einen 'Tatort' mit Ulrike Folkerts gedreht, in dem ich eine Rolle aufgreife, die ich 1991 in 'Der Tod im Häcksler' spielte. Ich war damals ein junger Polizist, der jetzt wiederkommt und die Kommissarin wiedertrifft", so der Schauspieler gegenüber der Nachrichtenagentur dpa. Mehr darf Ben aber nocht verraten.

Ausgestrahlt soll die Folge Ende des Jahres werden.

 

Ben Becker auf der Bühne

Aktuell sorgt Ben Becker noch auf der Bühne für Begeisterung. Mit dem Stück "Ich, Judas" feiert er große Erfolge. Er ist eben ein echtes Multitalent.