intouch wird geladen...

Taylor Swift: 4 Tipps für das perfekte Make-up!

Einmal aussehen wie ein Hollywood-Star? Kein Problem! Wir haben hier vier Make-up Tipps von Taylor Swift für dich parat!

Taylor Swift: 4 Tipps für das perfekte Make-up!
Taylor Swift: 4 Tipps für das perfekte Make-up! Picture Alliance

Taylor Swift weiß, wie man einen Wow-Auftritt hinlegt! Egal, wo die Beauty erscheint: Taylors Look und ihr Make-up sind einfach einzigartig. Doch wie schafft es die Sängerin, so strahlend auszusehen? Steffi Schollbach, die Global Make-up-Artistin von Urban Decay verrät, wie du den Look von Tayor Swift ganz einfach nachschminken kannst...

Schritt 1

Ein ebenmäßiger Teint ist die Basis für das Make-up. Zuerst eine mattierende Flüssig-Foundation auftragen und anschließend die Partie unter den Augen mit Concealer aufhellen.

Schritt 2

Nun etwas apricotfarbenes Rouge auf die Wangen stäuben und mit Highlighter zarte Glanzpunkte auf den Wangenknochen setzen. "Die perfekte Kombi zur knalligen Lippenfarbe", erläutert die Expertin.

Schritt 3

Jetzt sind die Augen an der Reihe: "Damit der Look lange hält, eine Eye-shadow-Base auftupfen", rät Steffi Schollbach. Danach eine Champagner-Nuance auf das bewegliche Lid bis zur Lidfalte geben. Einen Rosé-Ton in die Lidfalte schattieren und bis zum Brauenbogen verblenden. Ein feiner Lidstrich am oberen Lidrand und getuschte Wimpern runden das Augen-Make-up ab.

Schritt 4

Für die Hingucker-Lippen die Konturen mit Lipliner umranden, dann ein Signalrot aufpinseln. "Als Finish ein Setting-Spray aufsprühen", so die Visagistin.

Mit diesen Beauty-Produkten kannst du Taylors Make-up Look ganz einfach nachschminken:

Krass! Hättet ihr eure Stars erkannt?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';