Taylor Swift: Eigene Wachsfigur bei Madame Tussauds

Grund zur Freude für Taylor Swift (26)!

Denn der erfolgreichen Sängerin wurde in Berlin nun eine ganz besondere Ehre zuteil: In der deutschen Hauptstadt lässt sich seit Kurzem das wächserne Ebenbild des Popstars bestaunen!

Taylor Swift: Eigene Figur bei Madame Tussauds
Taylor Swift steht nun auch bei Madame Tussauds in Berlin
Foto: Getty Images

Gestern war es soweit, bei Madame Tussauds wurde der Öffentlichkeit feierlich Taylor Swifts eigene Wachsfigur präsentiert. In einem Outfit, das von den Fans eigens in einer Abstimmung ausgewählt wurde, können sich die Besucher des berühmten Wachsfigurenkabinetts von nun an mit ihrem Idol ablichten lassen.

Die Enthüllung der Wachs-Taylor erfolgte dabei durch prominente Hände: YouTube-Star Sami Slimani durfte die Wachsversion der "Shake it off"-Interpretin von ihrer Verdeckung befreien.

"Ja, ich freu mich, dass ich heute hier bin und diese Möglichkeit bekommen habe, sie zu enthüllen", freute sich der Internet-Star und fügte noch hinzu: "Oh wow, ich finde, sie ist wirklich eine der Figuren, bei denen ich wirklich sage: Genauso stelle ich sie mir auch real vor".

Tja, es klingt, als ob die Ehre des allerersten Fotos mit der Wachs-Taylor einem echten Fan zuteil geworden wäre...

Sami Slimani enthüllt Taylor Swifts Wachsversion bei Madame Tussauds