Taylor Swift: Vergrault sie damit jetzt Neu-Lover Tom Hiddleston?

Sie ist bekannt für ihre zahlreichen gescheiterten Beziehungen! Taylor Swift ist eine wahre Dating-Queen in Hollywood.

Vergrault Taylor Swift Freund Tom Hiddleston?
Foto: WENN

Doch Glück hatte sie mit ihren Verflossenen nie. Ob Jake Gyllenhaal, Taylor Lautner oder Harry Styles - die Sängerin war ziemlich schnell wieder solo. Auch, weil sie ihre Männer gerne einengt. 

 

Aktuell schwebt sie wieder auf Wolke Sieben! Vor einigen Tagen hat man sie beim Knutschen mit Hollywoodstar Tom Hiddleston erwischt. Doch obwohl die Liason noch sehr frisch ist, will Taylor Swift nicht lange warten und Tom jetzt schon ihrer Mama vorstellen! "Taylor würde sich freuen, wenn ihre Mutter Tom kennenlernt. Sie kann es kaum abwarten, die beiden einander vorzustellen", verrät ein Insider "Hollywood Life". Oje, ob das so eine gute Idee ist? Die Sängerin scheint es wieder einmal zu überstürzen. Jagt sie Tom damit in die Flucht? Schließlich sind die beiden doch eigentlich noch in der Kennenlern-Phase - und das ist sicher nicht der richtige Zeitpunkt schon die Schwiegermutter in spe kennenzulernen!

Die Blondine sieht das ganz anders. "Taylor ist in Tom verknallt, weil er sie wie eine echte Lady behandelt. Er hat sie umgehauen und sie liebt im Moment jede Minute mit ihm", so der Insider weiter. Na hoffentlich kann sie das noch lange genießen...