"The Masekd Singer": Sänger Sasha gewinnt als Dinosaurier

Im gestrigen Finale von "The Masked Singer" mussten vier Promis ihre Identität lüften. Darunter auch Gewinner Sasha, der im Dino-Kostüm alle Herzen höher schlagen ließ!

Im Finale gaben die Promis nochmal alles, um sich den ersten Platz in der beliebten Show zu ergattern. Die Schildkröte, der Leopard, der Dinosaurier und der Flamingo traten gegeneinander an und legten absolute Mega-Auftritte hin. Doch nach dem Auftritt wurde erneut gemunkelt, dass Sasha im Dino-Kostüm auf der Bühne steht. So sagte Rea Garvey, dass er Sasha unter der Maske vermute. Wenn es jedoch so ist, sei er "super enttäuscht". Schließlich sei Sasha einer seiner "längsten und ältesten Freunde". Wie er hinzufügte, hätte er ihm deshalb von seiner Teilnahme in der Show erzählen müssen. Doch Rea sollte Recht behalten...

Rea hatte eine

Die Vermutung, dass Sasha in dem Dino-Kostüm steckt, soll Rea bereits seit der zweiten Folge gehabt haben. Die Fans waren sich seit der dritten Folge sicher. Wie Saha verrät, war es für ihn gar nicht so leicht, so lange dichtzuhalten: "Das Schlimmste war, dass ich Rea so Hardcore belügen musste." Nichtsdestotrotz stand dem Sänger die Freude über seinen Sieg sichtlich ins Gesicht geschrieben...

Hier siehst du alle "The Voice"-Gewinner auf einen Blick!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.