Thomas Gottschalk: Böser Unfall vor laufender Kamera!

Samstagabend war Thomas Gottschalk wieder in der Sendung "Denn sie wissen nicht, was passiert" zu sehen. Doch während der Live-Show kam es zu einem Unfall...

Thomas Gottschalk
Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Thomas Gottschalk und Günther Jauch lieferten sich bei "Denn sie wissen nicht, was passiert" ein Duell der Extraklasse. In verschiedenen Spielen mussten sie ihr Können unter Beweis stellen. Doch dann der Schock! Die sechste Runde lief nicht, wie geplant...

 

Unfall vor laufender Kamera

Die beiden Entertainer mussten Vasen durch die Luft schleudern, die der andere auffangen sollte. Doch Thomas bekam einen Gegenstand heftig an die Lippe. Die Wunde fing sofort an zu bluten. Autsch!  "Thomas Gottschalk hat sich schwer verletzt. Ich muss ganz ehrlich sagen: ich habe es in dem Moment gar nicht so richtig gesehen. Aber die Vase ist hochgesprungen und hat ihn an der Lippe getroffen. Und wenn es auf den Zahn gegangen wäre, würde ich mal sagen, wäre der Zahn weg!", erklärte Moderatorin Barbara Schöneberger kurz nach dem Vorfall.

Thomas Gottschalk und Heidi Klum
 

Thomas Gottschalk: Mega-Zoff mit Heidi Klum!

 

So geht es Thomas Gottschalk jetzt

Doch Thomas nahm den Zwischenfall sportlich. "Ich muss jetzt irgendwie gucken, dass ich die Oberlippe auch noch so dick hinkriege", scherzte er. "Aber es ist okay, macht euch bitte keine Sorgen." Lässt sich nur hoffen, dass es in der nächsten Sendung nicht wieder zu so einem blutigen Zwischenfall kommt...

Kürzlich musste Thomas eine schockierende Diagnose verkraften. Mehr dazu erfahrt ihr im Video: