Thomas Gottschalk: Sein Leben liegt in Schutt und Asche

Schock für Thomas Gottschalk und seine Frau Thea: Ausgrechnet an ihrem 42. Hochzeitstag brannte die Villa des Paares in Malibu nieder. Ein schlechtes Omen für ihre Ehe?

Thomas und Thea Gottschalk
Foto: Getty Images

Das imposante Anwesen ist bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Thomas Gottschalk (68) moderierte eine Benefizveranstaltung in München, als er erfuhr, dass seine Villa in Malibu zerstört worden war. Tagelang wüteten die schlimmsten Waldbrände in der Geschichte Kaliforniens. Mindestens 31 Menschen starben. Das Flammenmeer zerstörte mehr als 6000 Häuser, darunter auch die zahlreicher Prominenter wie Miley Cyrus, Gerard Butler und Kim Basinger. Thomas Gottschalk hatte 1998 mit seiner Frau Thea (73)das Anwesen mit 900 Quadratmeter Wohnfläche erworben, inklusive einer Windmühle. Seither war es der Lebensmittelpunkt seiner Familie. Ihre beiden Söhne Roman (36) und Tristan (29) wuchsen dort auf. 

 

Thomas Gottschalk: Die Katzenklos waren Thea wichtiger als seine Sachen

Nun sind auf einem Schlag alle geliebten Erinnerungen weg! Kunstwerke, Fernsehpreise, Gottschalks legendäre "Wetten, dass...?"-Outfits - alles verbrannt. "Ich hatte das Gedicht 'Der Panther', in der Handschrift von Rainer Maria Rilke an der Wand hängen. Das ist ebenso in Flammen aufgegangen wie das Treppenhaus, durch das meine Kinder immer getobt sind", sagt Thomas Gottschalk. Furchtbar: ausgerechnet am 42. Hochzeitstag mit Frau Thea geschah das Unglück. Sie konnte sich mit den beiden Katzen in letzter Sekunde flüchten. 

Schwere Stunden für Thomas Gottschalk
 

Thomas Gottschalk: Trauriges Statement nach Flammen-Inferno

 

Statt Thomas kümmert sich der Sohn um Thea Gottschlak

"Die Katzenklos sind gerettet, mein Rilke ist verbranntt", erklärt Thomas Gottschalk angesäuert. Statt mit dem teuren Oldtimer Rolls Royce ihres Mannes, rettete sich Thea mit einem Kleinwagen - auch das kritisierte Thomas im Nachhinein. Und merkwürdig: Nach dem Brand zu ihr nach Malibu zu fliegen, das hielt der Moderator nicht für nötig, er blieb in Deutschland. Kriselt es etwas in der Ehe? Anstelle von Thomas Gottschalk eilte Sohn Roman zu Mutter Thea, um sie zu unterstützen. Was ist denn da los?