Thomas Müller: Bittere Verkündung kurz vor dem WM-Spiel!

InTouch Redaktion
Thomas Müller: Bittere Verkündung kurz vor dem WM-Spiel!
Foto: Getty Images

Heute entscheidet sich endlich: Wird es die deutsche Nationalmannschaft ins Achtelfinale schaffen? Werden sie Südkorea besiegen? Die deutschen Fans sind voller Hoffnung. Doch kurz vor dem Spiel müssen sie diese Hiobsbotschaft verkraften: Thomas Müller wird nicht von Jogi Löw eingesetzt!

Gerade wurde die Aufstellung bekannt gegeben. Besonders bitter: Thomas Müller sitzt auf der Bank! Auf dem Platz stehen dafür diese Elf: 

Für Thomas Müller wird diesmal also Leon Goretzka spielen. Ob er den Deutschen zum Sieg verhilft? man darf gespannt sein....

 

Thomas Müller bekommt viel Kritik

Wieso sich Jogi Löw beim Spiel Deutschland gegen Südkorea gegen Thomas Müller entschieden hat, ist nicht bekannt. Bei den vergangenen Spielen wurde der Kicker jedenfalls scharf kritisiert: Er sei nicht in Topform. 

Trotzdem hat Jogi Löw weiterhin nur Lob für den 28-Jährigen. "Er ist für uns ein absolut wichtiger Spieler. Wer Thomas kennt, der weiß, dass er auch nach einem, nach zwei schlechten Spielen positiv nach vorne sieht und sich immer verbessern will", so der Bundestrainer am Dienstag.

Und wer weiß, vielleicht wird Thomas Müller ja im Verlauf des Spiels eingewechselt. Dann hoffentlich wieder in Topform...