Thomas Wasik und Marc Philipp drehen Motivationsvideo für Youtube

Nach diversen Rollen in verschiedenen zum Teil preisgekrönten Kurzfilmen, sahen wir Thomas Wasik zuletzt als Kandidaten in der ersten Staffel von "Adam sucht Eva". Seit 2009 ist der heute 29-Jährige aber vor allem auch Motivationscoach.

Thomas Wasik
Foto: getty

Gemeinsam mit Marc Philipp, bekannt aus "Marienhof" und "Verbotene Liebe", drehte er ein höchst emotionales Motivationsvideo.

„Du kannst alles erreichen, was dein Herz sich wünscht. Warte nicht auf das Wunder, sondern sei das Wunder“, ist die Kernaussage des knapp dreiminütigen Clips. "Mein Motivationsvideo soll ihre Herzen neu entfachen“, erklärt Wasik. Ähnlich wie vor einiger Zeit Poetry-Slammerin Julia Engelmann in ihrem viralen Video mit dem Titel "One Day" appellierte, fordert auch Wasik mit Bildern eines trainierenden, meditierenden und kämpfenden Marc Philipp nach weniger Angst und mehr Leben.

„Ein Motivationsvideo wie dieses habe ich mir während meiner Schuldzeit gewünscht. Leider gab  es das damals noch nicht. Heute weiß ich: Als Schauspieler brauchst du eine stabile Persönlichkeit, weil dich sonst die Zweifel auffressen können, wenn man gerade keinen Job hat“, erklärt Thomas Wasik seinen Ansatz.