Thorsten Legat: Dschungel-Unterstützung von seinen Söhnen

„Ich vermisse meine Kinder, sie sind mein Leben“, erklärte Thorsten Legat gerade noch im Dschungel-Talk. „Ich will nicht als Versager nach Hause kommen.“

Davor, dass seine Jungs ihn als Versager sehen, muss er sich allerdings nicht fürchten.

Thorsten Legat bekommt Unterstützung
Thorsten Legat bekommt Unterstützung Foto: Facebook/Thorsten Legat

Bisher lief es für den ehrgeizigen 47-Jährigen ziemlich gut. Am neunten Tag im Dschungel trat er alleine zur Dschungelprüfung an und erkämpfte sich alle neun Sterne – mehr als Helena Fürst in acht Prüfungen zusammen.

Damit Papa auch weiterhin im Dschungel bleibt, bitten Nico und Leon eifrig um die Unterstützung der Fans.