Tila Tequila verkleidet ihr Baby als Hitler

Tila Tequila lernt es einfach nicht, im Gegenteil. Nun hat sich das TV-Sternchen selbst übertroffen und ihr Kind im Hitler-Look fotografiert.

Tila Tequila
Tila Tequila
Foto: Facebook / Tila Tequila

Das Foto, auf dem die kleine Isabella mit einem Scheitel und mit einem schwarzen Bart zu sehen ist, stellte die junge Mutter auf Instagram online.

Sie selbst war schon öfters durch Nazi-Kommentare negativ aufgefallen, musste deshalb sogar das „Promi Big Brother“-Haus vorzeitig verlassen. Danach entschuldigte sie sich dafür: „Ich nahm zu der Zeit viele Drogen und hatte eine schwere Depression. Es ging meinem Kopf nicht gut.“

Gelernt scheint sie daraus trotzdem nichts zu haben, wie das Foto ihrer 11 Monate alten Tochter zeigt. Die Bildbeschreibung lässt darauf schließen, dass Tila Tequila das alles für einen Witz hält: „Ich schnappe nach Luft!! Isabella!!! Was zum Teufel??? Eines Tages wirst du erwachsen sein und dich für dieses Foto entschuldigen müssen, junge Lady!“

Zusätzlich führte sie aus, warum sie das tat: „Ich poste das hier nur, weil #BabyHitler heute auf Twitter ein Trend war. Macht euch keine Sorgen.“

Die Fans konnte sie damit nicht überzeugen: „Du bist krank Tila! Dein armes Mädchen! Irgendjemand sollte dieses Kind retten, bitte!“