Tim Mälzer: Bittere Neuigkeiten für den TV-Koch

Schlechte Neuigkeiten von TV-Koch Tim Mälzer. Der muss jetzt eine Niederlage hinnehmen.

Tim Mälzer
Tim Mälzer Foto: Getty Images

Eigentlich kann sich Tim Mälzer wirklich nicht beschweren. Er ist stolzer Papa, glücklicher Ehemann und hat eine Karriere, die eigentlich nicht besser laufen könnte. Eigentlich...

Tim Mälzer muss sein Restaurant schließen

Wie der "Express" berichtet, schließt Tim Mälzer nun sein Restaurant "Hausmann's" in der Düsseldorfer Altstadt, das er mit seinem Partner Patrick Rüther betrieben hat. Noch im Frühjahr dachten die beiden, dass der Laden bald endlich grüne Zahlen schreibt. Doch nichts da. Jetzt ziehen sie einen Schlussstrich. Wie der 48-Jährige behauptet, habe das Restaurant an keinem Tag Gekd verdient.

Patrick Rüther bestätigt: "Wir haben seit der Eröffnung sehr viel Liebe, Mühe und finanzielle Mittel in den Standort gesteckt und müssen nun leider erkennen, dass wir gescheitert sind."

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Tim Mälzer hat trotzdem gut lachen

Doch das verdirbt einem Tim Mälzer sicher nicht die Laune. Die beiden "Hausmann's"-Läden am Frankfurter und Düsseldorfer Flughafen bleiben weiterhin bestehen. Und auch die Bullerei in Hamburg läuft.

Außerdem startet im Februar eine neue Staffel "Kitchen Impossible", auf das die Fans des Kochs sehnlichst warten.