Todesdrama: "Gossip Girl"-Star Lisa Lynn Masters hat sich erhängt

Sie wurde nur 52 Jahre alt: "Gossip Girl"-Star Lisa Lynn Masters wurde in Peru tot in ihrem Hotelzimmer aufgefunden. Offenbar hat sich die schöne Schauspielerin mit einem Rock erhängt.

Gossip Girl-Star Lisa Masters ist tot
"Gossip Girl"-Star Lisa Masters ist tot Foto: Getty Images

Wie "Peru21" berichtet, sollen Hotelangestellte den Hollywoodstar im Kleiderschrank ihres Zimmers gefunden haben.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Freund und Heilpraktiker Ali Mason erklärte traurig:"Unsere liebe Freundin Lisa Masters ist auf tragische und unerwartete Weise ums Leben gekommen. "Wir werden Lisas aufrichtige Wärme, Großzügigkeit und Stärke zutiefst vermissen. Lisas geliebter Ehemann William ist schockiert und trauert um diesen plötzlichen Verlust."

Lisa soll seit Jahren unter schlimmen Depressionen gelitten haben. In ihrem Hotelzimmer wurden Anti-Depressiva gefunden, sowie Briefe in den sie über ihre Erkrankung schrieb. Nun sammeln Freunde Spenden, damit die Leiche der Aktrice in die Staaten überführt kann.