Tom Kaulitz: Penis-Skandal

28.11.2017 > 13:47

Fan-Geschenke haben die Kaulitz-Zwillinge im Laufe ihrer Karriere sicherlich reichlich bekommen. Aber dieses hier dürfte wohl zu den irrsten gehören: Ein weiblicher Fan brachte Tom Kaulitz bei einem "Meet & Greet" einen Penisring mit...

Bei Youtube hat die Band die bizarre Szene selbst online gestellt. Für das ungewöhnliche Geschenk hat der Fan auch eine besondere Begründung: "Tom, du sagst doch immer, dass du den größten Schwanz hast. Und du hast mal gesagt, dass dir normale Penisringe nicht passen. Deswegen habe ich dir den Größten mitgebracht, den es gibt." Wie aufmerksam.

 

Tom Kaulitz stellt seine Männlichkeit gern zur Schau

Tatsächlich hat Tom Kaulitz in der Vergangenheit immer gerne mit seinen Sex-Geschichten geprahlt. Doch mit dem Penisring scheint selbst der Tokio Hotel-Frauenschwarm einen Moment lang überfordert zu sein. "Das ist kein Penisring, oder?“, fragt er verdutzt.

Bill und Tom Kaulitz

Bill und Tom Kaulitz: Schockierender Sexskandal

Doch das Fan-Girl geht sogar noch einen Schritt weiter, bietet ihm an, ihm das Sextoy selbst anzuziehen. Das Angebot schlägt Tom Kaulitz allerdings aus mit den Worten: "Wenn ich das mache, hättest du Angst."

Die schlüpfrige Aktion polarisiert bei den Fans - einige finden es witzig, andere ziemlich daneben. Aber die Band scheint sich darüber köstlich amüsiert zu haben...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion