intouch wird geladen...

Tom Kennedy: Der TV-Star ist tot!

Große Trauer in der TV-Welt! Wie nun bekannt gegeben wurde, verstarb Moderator Tom Kennedy im Alter von 93 Jahren.

Tom Kennedy ist tot! Wie berichtet wird, soll der 93-Jährige bereits am 07. Oktober für immer seine Augen geschlossen haben.

Tom Kennedy war in den USA eine TV-Legende

Große Bekanntheit erlangte Tom Kennedy, der mit bürgerlichem Namen James Edward Narz hieß, als TV-Moderator der Spielshow "Name That Tune", welche er von 1974 bis 1981 moderierte. Die Sendung war in den 1980er Jahren auch in Deutschland in englischer Sprache zu sehen. Seinen großen Durchbruch erlebte der Verstorbene jedoch schon 1958, als er die Moderation der Show "The Big Game" übernahm. Im Laufe seiner Karriere leitete er unter anderem ein Jahr lang "Break The Bank" und "Grand Slam" sowie "To Say The Least". Nun müssen seine Fans für immer Abschied von dem TV-Idol nehmen.

Tom Kennedy
istock

Große Trauer um Tom Kennedy

"Wir sind zutiefst betrübt, vom Ableben Tom Kennedys zu erfahren. Tom war der perfekte Fernsehmoderator, ein sehr freundlicher, sanfter Mann. Ein wahrer Freund des Museums. Ruhe in Frieden Tom..." sowie "Ich muss Ihnen leider mitteilen, dass ich die Nachricht erhalten habe, dass Tom Kennedy in der vergangenen Woche verstorben ist. Er war ein hervorragender Moderator einer Spielshow und wird sehr vermisst werden. Mein aktueller Upload-Plan wird geändert, und wir werden diese Woche einen Tom-Kennedy-Tribut haben" sind nur einiger der Kommentare, die sich zu dem Ableben von Tom Kennedy via Twitter finden lassen.

Wann eine Trauerfeier zu Ehen von Tom stattfinden wird, ist nicht bekannt.

Um diese Stars trauern wir:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';