Tony-Award-Gewinner Terrence McNally stirbt mit 81 Jahren!

Große Trauer am Broadway! Wie nun berichtet wird, verstarb Tony-Award-Gewinner Terrence McNally im Alter von 81 Jahren!

Tony-Award-Gewinner Terrence McNally stirbt mit 81 Jahren!
Foto: Getty Images

Tony-Award-Gewinner Terrence McNally ist tot! Am vergangenen Dienstag schloss der Bühnenautor für immer seine Augen.

Nashom Wooden
 

Drag-Künstler Nashom Wooden stirbt mit 50 Jahren!

 

Terrence McNally gewann für seine Arbeit den Tony-Award

Für seine Stücke "Liebe! Tapferkeit" Barmherzigkeit!" und "Master Class" erhielt Terrence den Tony Award in der Kategorie "Bestes Theaterstück" und bekam zwei Auszeichnungen in der Kategorie "Bestes Musicallibretto" für seine Werke "Kiss of the Spider Woman" und "Ragtime". Terrence behandelte mit seinen Werken gesellschaftliche Probleme und setzte sich vor allem mit homosexuellen Lebensentwürfen auseinander. Im vergangenen Jahr erhielt er den Tony Award für sein Lebenswerk im Theater.

 

Terrence litt unter Lungenproblemen

Laut" The Wrap" hatte Terrence zuletzt seine Lungenkrebs-Erkrankung überlebt und lebte seitdem mit einer chronischen obstruktiven Lungenerkrankung, bei der die Lunge dauerhaft geschädigt und die Atemwege verengt sind. Er starb nun durch Komplikationen, die durch die aktuelle Pandemie aufgetreten waren. Wann eine Trauerfeier zu Ehren des Stars stattfinden wird, ist noch nicht bekannt.

Um diese Stars trauern wir: