Über Google Maps: Mann entlarvt Affäre seiner Frau

Was dieser Mann bei der Nutzung von Google Maps erlebt hat, ist wirklich fies...

Affäre über Google Maps entlarvt
Foto: iStock

Eigentlich wollte er nur eine Route planen, doch dann erlebte ein Mann aus Peru sein blaues Wunder. Während er die Street-View-Funktion von Google Maps benutzte, machte er eine furchtbare Entdeckung.

Foto: Google Maps
 

Seine Frau hat ihn betrogen

Der Mann, dessen Name nicht bekannt ist, erkannte plötzlich seine Ehefrau auf einer der Aufnahmen. Allerdings war sie nicht alleine, sondern war in Begleitung eines anderen Mannes. Dieser legte seinen Kopf auf ihre Beine und ließ sich zärtlich von der Frau kraulen.

Als der betrogene Ehemann seine Frau mit den Fotos konfrontierte, gab sie die Affäre zu. Das Foto stammt laut „Mirror“ bereits aus dem Jahr 2013. Inzwischen hat sich das Paar scheiden lassen.