Umut Kekilli: Fiese Abrechnung! Jetzt packt Natascha Ochsenknecht über seine Affären aus

Umut, Unox oder Umuk? Im "Promi Big Brother"-Haus weiß keiner so recht, wer Fußballer Umut Kekilli eigentlich ist.

Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli Foto: Getty Images

Durch seine ruhige Art fällt er kaum auf. Über seine berühmte Ex-Freundin Natascha Ochsenknecht redet er nur ungerne. Doch jetzt packte Natascha in der "Promi Big Brothr -Late Night Show" über ihn aus...

"Er war bei Tinder aktiver als im Haus"

Neun Jahre waren Natascha und Umut ein Paar. Letztes Jahr dann die Trennung. Umut soll sie ständig betrogen haben. "Ich würde sagen, er war bei Tinder aktiver als im Haus", lästerte die 54-Jährige in der Sendung. "Ich habe ihr gesagt, dass ich einen Fehler gemacht habe, dass ich ein Auswärtsspiel mit einer anderen Dame hatte, weil es mich innerlich so zerfressen hat", verteidigte sich Umut damals. Doch Natascha ließ ihn abblitzen. "Es geht nicht um einen einmaligen Seitensprung. Man hat viele Chancen gegeben und der Neuanfang wurde nicht genutzt, dann muss man irgendwann mal sagen, dass es so nicht weitergeht."

Natascha will nichts mehr von Umut wissen

Ein Liebescomeback? Ausgeschlossen! "Umut, der Tinder-König von Köln", giftete sie in der Sixx-Sendung mit Jochen Bendel und Melissa Khalaj weiter. Außerdem erzählte sie nochmal, wie es zu dem Liebes-Aus kam: "Na ja, ganz ehrlich, das weiß man ja nicht von heute auf morgen. Da gibt es dann auch die ein oder andere Frau, die dann auch mal schreibt: Hier, so und so ist es! Und dann konfrontiert man den Menschen damit. Der sagt dann entweder Ja oder Nein, lächelt es weg oder bleibt ruhig - wie im Haus."

Ob Natascha Umut Chancen auf den "Promi Big Brother"-Sieg ausrechnet? "Er ist ein smarter Typ. Er lächelt sich da so durch", meinte sie. Mal sehen, ob er es mit seiner Taktik bis aufs Treppchen schafft - oder heute Abend die Koffer packen muss...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.