Unter der Nadel: Kim Gloss lässt sich die Augenbrauen tätowieren

Erst vor wenigen Wochen gestand Kim Gloss, dass sie es mit ihren Lippen etwas übertrieben habe und vorerst nichts mehr an sich verändern wolle. Inzwischen scheint die Sängerin allerdings schon wieder anders über das Thema zu denken und unterzog sich einer weiteren Beauty-Behandlung.

Kim Gloss hat neue Augenbrauen
Kim Gloss hat neue Augenbrauen Foto: WENN.com

Auf ihrer Instagram-Seite teilte sie ihren Fans mit, dass sie sich die Augenbrauen hat tätowieren lassen. Mit der Micoblading-Technik wurden dabei einzelne Härchen gezeichnet, um die spärlichen Augenbrauen der 24-Jährigen aufzufüllen. In Zukunft kann Kim sich morgens also einen zusätzlichen Schritt vor dem Badezimmerspiegel sparen.

In Zukunft möchte die Ex von Rocco Stark sich auch vermehrt auf Beauty-Tipps für ihre Fans konzentrieren. "Ab Dienstag findet ihr auf meinem neuen Instagramprofil Beauty- und Haarvideos sowie jede Menge DIY-Videos. Ich freue mich auf eine tolle Zeit mit euch", verkündete sie am Freitag stolz.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.