„Unter uns“-Liebes-Aus: Britta trennt sich von Rufus

„Unter uns“-Liebes-Aus: Britta trennt sich von Rufus!

28.02.2017 > 11:43

© RTL / Stefan Behrens

„Unter uns“ gehört zu den ältesten Daily-Soaps im Deutschen Fernsehen. Heute (am 28. Februar 2017) läuft die 5555. Folge der Seifenoper und natürlich wird es richtig dramatisch.

Britta hat sich in den Kopf gesetzt, dass Rufus sie mit KayC betrügt. Seit Tagen ist sie auf der Suche nach Beweisen. Von der Eifersucht getrieben vermutet sie endlich einen Hinweis für Rufus´ Affäre mit KayC gefunden zu haben. In einer Kurzschlussreaktion trennt sich Britta von Rufus. Kann er sie noch von seiner Unschuld überzeugen, oder ist endgültig Schluss?

 

„Unter uns“ 5555. Folge: Was passiert noch?

Paco ist völlig fertig wegen seiner Schulden, die er durch die Reparatur der Turnhalle hat. Doch dann hat Ringo eine Idee, wie er alle Schulden auf einmal loswerden kann. Kann Ringo damit die Freundschaft zu Paco retten?

Außerdem: Caro und Malte geraten nur noch aneinander. Sie können überhaupt nicht mehr vernüftig miteinander reden. Caro ist tief verletzt von Maltes fiesen Worten und ihr wird klar, dass alles was einmal zwischen ihnen war, kaputt ist.

„Unter uns“ läuft immer montags bis freitags um 17:30 Uhr bei RTL.

 
TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion