Vanessa Hudgens: Ihr Vater ist an Krebs gestorben!

Das, was Vanessa Hudgens gerade durchmachen muss, wünscht man nicht mal seinem schlimmsten Feind. Die 27-jährige muss gerade einen sehr schweren Verlust verarbeiten: Vor wenigen Tagen ist ihr geliebter Vater gestorben.

Vanessa Hudgens hat ihren Vater verloren
Sie ist am Boden zerstört
Foto: Instagram/ vanessahudgens

Er hat den Kampf gegen den Krebs verloren.

Vor einem halben Jahr ging Vanessa an die Öffentlichkeit und berichtete von der Krankheit ihres Vaters. "Letztes Jahr hat mein Freund Austin [Butler] seine Mutter Lori an Krebs verloren und jetzt wurde kürzlich bei meinem Vater Krebs im vierten Stadium diagnostiziert. Lasst mich euch sagen, ich hasse Krebs. Ich hasse Krebs mit jeder einzelnen Zelle meines Körpers", zeigte sie sich damals während einer Veranstaltung verzweifelt.

Auf Instagram postete sie ein Foto von sich und ihrem Papa und schrieb dazu: „Mein Daddy und ich! Bitte betet für seine Genesung!!! Je mehr Gebete, desto besser.“ Doch offensichtlich wurden sämtliche Gebete nicht erhört. Auf Twitter verkündet sie jetzt am Boden zerstört: „Ich muss euch leider mitteilen, dass mein Papa letzte Nacht verstorben ist. Greg erlag dem vierten Stadium seiner Krebserkrankung. Vielen Dank trotzdem an jeden von euch, der für ihn gebetet hat.“