Vanessa Mai: Jetzt packt sie über ihre Brüste aus!

Oh, là, là! Na das ist definitiv mal eine intime Beichte! Völlig unverblümt packt Vanessa Mai nun über ihre Brüste aus...

Vanessa Mai macht eine überraschende Entdeckung
Foto: Instagram/@vanessa.mai

Huch, so offen erlebt man Vanessa Mai nur selten. Obwohl die Beauty ihre Fans via Social Media regelmäßig mit sexy Schnappschüssen versorgt, hält sie sich zu privaten Dingen eher bedeckt. Doch jetzt die Überraschung...

Andrea Bergs Traum einer heilen Welt ist geplatzt
 

Andrea Berg: Gemeine Attacke von einer Kollegin

 

Vanessa Mai spricht über ihre Brüste

Im Podcast "Mit den Waffeln einer Frau" wollte es Moderatorin Barbara Schöneberger ganz genau wissen. So nahm sie ihren Gast, Vanessa Mai, ins Kreuzverhör und fragte: "Was ist das Beste an dir?" Die Sängerin entgegnete: "Meine Brüste sind es nicht, weil die hab ich eigentlich gar nicht." Hoppla! Ist Vanessa mit ihrer Oberweite etwa unzufrieden? Wohl kaum! So führte Barbara den Dialog scherzhaft fort: "Sei froh, ich geb dir drei ab von mir." Doch nicht nur Vanessas Brüste waren Thema der Unterhaltung...

 
 

Vanessa und Barbara plaudern über Fetische

Wie Vanessa ebenfalls berichtet, muss sie immer wieder Fetisch-Anfragen via Social Media ertragen. So verrät die Beauty: "Ich begegne auf Instagram immer Fußfetischisten". Die Arme! Ein Glück, dass die Sängerin das Ganz mit Humor nimmt und sich daraus nichts macht. Und auch Barbara nahm das Thema gekonnt auf sie Schippe und witzelt: "Aber ganz ehrlich: Vanessa, du bist Dienstleister, dann musst du auch ab und zu mal ein Foto von deinen Füßen posten. Es muss ja nicht anbiedern sein. Die Füße sind zufällig im Bild, wenn du in einer Slowmotion im Mountain Climber barfuß springst und dein Fuß die nicht vorhandene Brust verdeckt. Dann sind alle zufrieden." Beide müssen lachen.