Vanessa Mai: Psycho-Krise! Warum hilft ihr denn keiner?

Großes Drama um Vanessa Mai! Haben ihre Fans Grund zur Sorge?

Was ist nur mit Vanessa Mai los?
Foto: GettyImages

Urlaub, endlich einmal die Seele baumeln lassen. Anders bei Vanessa Mai. Die 26-Jährige dreht unter der Sonne Kroatiens so richtig weiter am Rad. Mit einem überraschenden Oben-ohne-Foto sorgte sie für reichlich Zündstoff. Bei ihren Fans kam der nackte Urlaubsschnappschuss gar nicht gut an. Stattdessen kassierte die hübsche Sängerin heftige Kritik. Für Vanessa Mai offenbar kein Problem. Sie legte noch einmal nach. Nur mit einem knappen Bikini-Höschen bekleidet und einer Taucherbrille auf dem Kopf. Damit nicht genug. In einer Videobotschaft fordert sie in einem schwankenden Zustand ihre Widersacher dazu auf, mehr Gelassenheit zu zeigen und aufzuhören, Dinge zu bewerten.

 
 

Sie zeigt sich von ihrer sexy Seite

Gute Tipps, die sich die Schlagersängerin vielleicht selbst hinter die Ohren schreiben sollte. Denn ihre ständige Präsenz im Internet, dazu noch so freizügig, gibt eher Anlass zur Sorge. Kann Vanessa Mai nicht abschalten? Und warum muss sie immer noch einen draufsetzen? Dass sie sehr ehrgeizig ist und sich gern sexy präsentiert, hat die Sängerin schon oft zugegeben. Aber irgendwann ist des Guten auch zu viel. Man könnte meinen, dass ihre Nerven überdreht sind.

 

Vanessa Mai in der Psycho-Krise: Warum hilft ihr niemand?

Zumindest ihr Mann Andreas Ferber, dessen ruhige Art die Sängerin so schätzt, sollte seine Frau daran hindern, einen öffentlichen Seelen-Striptease zu machen. Denn nach überzogenen Stimmungshochs folgt meist der tiefe Absturz.