Vanessa Mai: Schock-Nachricht! Sie hatte einen Herzstillstand

Es sollte eine ganz normale OP werden, doch die endete für Vanessa Mai fast tödlich! Die Sängerin erlitt einen Herzstillstand!

Vanessa Mai: Schock-Nachricht! Sie hatte einen Herzstillstand
Vanessa Mai: Schock-Nachricht! Sie hatte einen Herzstillstand Foto: Facebook/ Vanessa Mai

Vanessa Mai: Herstillstand bei Knie-OP

2012 wurde die 26-Jährige am Knie operiert. Offenbar hat sie damals auf das Narkosemittel reagiert. Plötzlich machte ihr Kreislauf schlapp. "Ich habe nur noch die Sauerstoffmaske gesehen und dann war ich auch weg", verrät Vanessa Mai in einem Video bei Youtube.

Erst später erfuhr die Aspacherin, dass sogar ihr Herz aufgehört hatte zu schlagen. Ein echter Schock für die Beauty. Doch sie nimmt es trotzdem gelassen. "Ist auch glaube ich nichts schlimmes, ich glaube das kommt sogar öfter mal vor", so Vanessa.

Vanessa Mai: Schlimmer Bühnen-Unfall

Es ist nicht das erste Mal, dass die Fans ins Sorge um ihr Idol sind. Erst im April hatte Vanessa Mai einen schlimmen Bühnen-Unfall, musste sogar künstlich beatmet werden. Bis heute hat sie Schmerzen. "Ich bin weiterhin in Behandlung. Ich muss immer noch was tun. Eigentlich geht es mir gut, nur habe ich hin und wieder mal Schmerzen", verriet sie erst vor wenigen Wochen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.