Vater findet tote Ehefrau (45) und sterbenden Sohn (5)

InTouch Redaktion
Die Polizei setzt Sperma-Hunde ein
Foto: iStock

Schon wieder ein tragischer Kohlenmonoxid-Unfall in Deutschland! In Hessen hat ein Vater seine Frau und seinen Sohn tot in der Wohnung aufgefunden, als er nach Hause kam.

Für die 46-Jährige und den 5-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Der Junge wurde versucht, wiederzubeleben – er starb jedoch noch am Unfallort, wie die „Bild“-Zeitung berichtet.

Zu Hause nahm der Vater einen Benzingeruch wahr. Danach alarmierte er den Notruf. Später stand fest, dass die Frau und das Kind an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung starben. Die Mutter soll aufgrund der Kälte zuvor einen Generator in die Wohnung geholt haben, welcher über Benzin betrieben wurde. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.