Vater findet tote Ehefrau (45) und sterbenden Sohn (5)

InTouch Redaktion
Die Polizei setzt Sperma-Hunde ein
Foto: iStock

Schon wieder ein tragischer Kohlenmonoxid-Unfall in Deutschland! In Hessen hat ein Vater seine Frau und seinen Sohn tot in der Wohnung aufgefunden, als er nach Hause kam.

Für die 46-Jährige und den 5-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Der Junge wurde versucht, wiederzubeleben – er starb jedoch noch am Unfallort, wie die „Bild“-Zeitung berichtet.

Zu Hause nahm der Vater einen Benzingeruch wahr. Danach alarmierte er den Notruf. Später stand fest, dass die Frau und das Kind an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung starben. Die Mutter soll aufgrund der Kälte zuvor einen Generator in die Wohnung geholt haben, welcher über Benzin betrieben wurde. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken