Verborgene Talente: Heidi Klum malt für den guten Zweck

Huch, hat Heidi Klum etwa verborgene Talente, von denen wir nichts wussten?

Die Möbelfirma Roche Bobois fragte die Model-Mama, ob sie einen Schreibtisch für den guten Zweck bemalen würde.

Heidi Klum ist plötzlich Malerin
Heidi Klum ist plötzlich Malerin
Foto: Instagram/@heidiklum

Diese Bitte konnte sie natürlich nicht abschlagen, denn das Kunstwerk soll zugunsten von UNICEF verkauft werden.

instagram-media" data-instgrm-captioned="" data-instgrm-version="7" style=" background:#FFF; border:0; border-radius:3px; box-shadow:0 0 1px 0 rgba(0,0,0,0.5),0 1px 10px 0 rgba(0,0,0,0.15); margin: 1px; max-width:658px; padding:0; width:99.375%; width:-webkit-calc(100% - 2px); width:calc(100% - 2px);">

"Ich habe eine Woche gebraucht, um den Schreibtisch zu bemalen. Ich musste meine Kids aussperren, die wollten mitmachen. Das ganze Haus roch nach Farbe", erklärt die 43-Jährige im Nachhinein. Doch es hat sich gelohnt und der mit Schmetterlingen bemalte Schreibtisch wurde sogar auf der Art Basel in Miami präsentiert.

Nicht übel, liebe Heidi!