"Verbotene Liebe"-Star Wolfram Grandezka: Serien-Comeback bei "Rote Rosen"

Was für ein tolles Comeback! Wolfram Grandezka gehörte jahrelang zu den beliebtesten Seriencharakteren in Deutschland.

"Verbotene Liebe"-Star Wolfram Grandezka: Serien-Comeback bei "Rote Rosen"
Foto: Getty

Als Ansgar von Lahnstein spinnte er bei "Verbotene Liebe" Intrigen und  hielt das Publikum von 2004 bis 2015 in Atem. Jetzt kommt er wieder ins TV zurück!

 
 

Wolfram Grandezka: Ab Januar bei "Rote Rosen"

Wie ARD jetzt nämlich bekannt gab, wird Wolkfram Grandezka ab Januar 2018 bei "Rote Rosen" zu sehen sein! Dort schlüpft der Schauspieler in die Rolle des taffen Unternehmens-Sanierers Gregor Pasch. Ob der genauso fies ist wie "Verbotene Liebe"-Charakter 

 

Gregor Pasch ist ein ausgebuffter Geschäftsmann

"Gregor ist ein sehr talentierter – manche sagen ausgebuffter – Geschäftsmann, und hat den Ehrgeiz, das ehemalige Familienunternehmen wieder erfolgreich aufzustellen", heißt es auf der Homepage des ARD. Und nicht nur das: Wie auch in seiner Rolle als Ansgar von Lahnstein, kommt Wolfram Grandezka auch in seiner neuen Rolle wieder richtig gut bei den Ladies an. "Seine attraktive und smarte Erscheinung, seine Liebe zu exquisiter Kleidung, schnellen Autos und exklusiven Hobbys wie der Zucht von Rassepferden beeindrucken nicht nur seine Geschäftspartner. Gregor ist es gewohnt, dass ihn die Damenwelt bewundert", sie die ARD weiter.

Damit ist Wolfram Grandezka also wieder voll in seinem Element....