Verbotene Liebe: TV-Hammer! Heinz Hoenig steigt ein

Soap-Fans, aufgepasst! Das "Verbotene Liebe"-Comeback steht bevor - und in der Neuauflage der Kult-Serie spielt sogar ein waschechter Mega-Star mit...

Heinz Hoenig Verbotene Liebe
Heinz Hoenig steigt bei "Verbotene Liebe" ein Foto: Imago

Es war ein Schock für Millionen Fans, als 2015 plötzlich das Aus fürs Serien-Flaggschiff der ARD verkündet wurde: Nach 4.664 Folgen war endgültig Schluss mit der Edel-Telenovela "Verbotene Liebe"...

Begonnen hatte die Erfolgsstory 1995, die Ur-Besetzung mit Jungschauspielern wie Valerie Niehaus und Andreas Brucker, mit Isa Jank und Miriam Lahnstein als superbösen Adels-Ladys eroberte schnell die Herzen des TV-Publikums.

Jetzt, fünf Jahre nach dem Ende, will RTL an der perfekten Mischung aus Intrigen und Verwicklungen anknüpfen: „Verbotene Liebe – Next Generation“ wird bereits gedreht, unter anderem am Original-Schauplatz Schloss Königsbrunn (das eigentlich Schloss Ehreshoven heißt). Der Sender verspricht einen „Strudel aus Lebenslügen, Mordanschlägen und Sex“. Klingt vielversprechend!

Heinz Hoenig kommt zu "Verbotene Liebe"

Dass es auch hinter den Kulissen schon richtig knallt, erfuhr "Closer" aus Produktionskreisen. Streitpunkt für die neue Serie war vor allem die Besetzung: Sollte man ausschließlich auf neue Gesichter setzen? Man entschied sich, ein paar von den alten Stars aus ARD-Tagen wieder an Bord zu holen, unter anderem sollen Wolfram Grandezka (50) und Gabriele Metzger (60), Jo Weil (42) und Claudia Hiersche (43) zurückkehren.

Außerdem hat man für die neue Serie einen echten Star an Land gezogen: Der große Kino- und TV-Schauspieler Heinz Hoenig (68) ist dabei, sorgt schon für Aufregung bei den Dreharbeiten. Auch er gilt als anstrengender Typ, der schnell ausflippt und sich nicht ans Skript hält. Beobachter melden, dass sich die anderen Darsteller aber schon Autogramme bei ihm abholten…

Welche Stars von damals außerdem beim "Verbotene Liebe"-Comeback dabei sind und mit wem es richtig Zoff um die Gage gab, erfahrt ihr in der neuen "Closer" - jetzt im Handel!

Closer
Foto: Closer
Freust du dich auf das "Verbotene Liebe"-Comeback?