"Verdachtsfälle": Scripted-Doku fliegt bei RTL um 14 Uhr raus

"Verdachtsfälle": Steht die RTL-Show vor dem Aus?

05.07.2017 > 14:10

© RTL

"Verdachtsfälle" läuft schon seit vielen Jahren am Nachmittag bei RTL. Nun steht die Scripted-Doku überraschend vor dem Aus!

Über mehrere Jahre lief "Verdachtsfälle" sehr erfolgreich. Die Zuschauerzahlen sind in den vergangenen Monaten jedoch deutlich zurückgegangen und liegen mittlerweile weit unter Senderschnitt. Am Dienstag hat "Verdachtsfälle" einen Marktanteil von nur noch 6,9 Prozent geholt, wie "Quotenmeter" berichtet. Danach lief es zwar mit 9,1 und 8,7 Prozent etwas besser, aber von zweistelligen Werten war "Verdachtsfälle" weit entfernt. Am Montag kam eine Episode der Scripted-Reality-Doku sogar nur noch auf 4,5 Prozent. 

Erst "Unter uns" um 17:30 Uhr lief für RTL wieder deutlich besser. Bei den Werten ist es wohl nur eine Frage der Zeit, bis "Verdachtsfälle" bei RTL aus dem Programm fliegt...

 
TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion