Verena Ofarim: Überraschende Wende! Dieses Statement kommt unerwartet!

InTouch Redaktion
gil-verena-ofarim
gil-verena-ofarim Foto: getty

Wow, das sind eindeutige Worte von Verena Ofarim (33)! Viele Wochen musste die Designerin einstecken, sich von ihrem Noch-Gatten Gil Ofarim (35) anhören, was für eine schlechte Mutter sie sei. Um sie selbst wurde es still auf den sozialen Netzwerken. Doch jetzt ist sie zurück - mit geballter "Girlpower"!

Gil Ofarim steht seinem Vater sehr nah
 

Gil Ofarim: Drama um seinen Vater Abi Ofarim

 

Verena Ofarim: Sie ist zurück!

Anstatt sich in Selbstmitleid zu suhlen, spricht die schöne Blondine nun endlich Klartext und bringt Klarheit in die Wirren ihrer Ehe. Schließlich lief seit 2014 alles so gut - und jetzt plötzlich hören die Fans, dass Gil seine Verena mehrfach betrogen hat, sie angeschrien hätte, sie die Kinder nur unter Aufsicht sehen darf... Scheinbar stand diese Ehe nun doch unter keinem gutem Stern!

 

Verena und Gil Ofarim: Kontakt nur über Instagram?

Andere Frauen würden unter dieser Last sicherlich zusammenbrechen. Nicht so Verena. Das Model postet ein Foto von sich, auf dem sie strahlt. Einige Zeilen verraten, dass es ihr endlich besser geht - und einer Versöhnung vielleicht nichts mehr im Wege steht...

„Liebe Person, die das hier liest ... Du verdienst ein Leben voller Positivität und Glück. Lass dich nicht von negativen Menschen runterziehen. Glaube an dich.“ Diese Worte beweisen eindeutig, dass es der Zweifach-Mama wieder besser geht! Und wer weiß, vielleicht ist die Hoffnung auf ein Happy End nicht vergebens...

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken