Vergewaltigung einer Minderjährigen: Großer Schock für Familie Middleton

InTouch Redaktion
Großer Schock für die Familie Middleton
Foto: GettyImages

Es ist ein großer Schock für Herzogin Kate und ihre Schwester. Dem Schwiegervater von Pippa Middleton wird vorgeworfen, eine Minderjährige vergewaltigt zu haben. Im vergangenen Jahr heiratete die 34-Jährige den Hedgefonds-Manager James Matthews. Dessen Vater steht nun in Frankreich unter Verdacht.

Das Ermittlungsverfahren wegen "Vergewaltigung einer Minderjährigen durch eine Person, die Autorität über das Opfer hat" wurde bereits eingeleitet. "David Matthews dementiert den Vorwurf kategorisch und bestreitet die unwahre und skandalöse Anschuldigung unmissverständlich“, erklärt ein Sprecher des Beschuldigten gegenüber „The Daily Telegraph“.

Matthews wurde am Dienstag von der Polizei in Gewahrsam genommen und unter Justizaufsicht gestellt. Der Verdacht bezieht sich auf die Zeit 1998/1999. Ob die Ermittlungen zu einem Strafprozess führen oder wieder eingestellt werden, bleibt abzuwarten.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken