Verona Pooth: Mager-Schock!

Unternehmerin und Werbeikone Verona Pooth lässt ihre Fans gerne an ihrem Alltag teilhaben. Derzeit verbringt sie mit Mann Franjo ein paar schöne Tage in Los Angeles - und versorgt ihre Fans auf Instagram regelmäßig mit Schnappschüssen.

verona pooth
Foto: Getty Images

Ihr aktuelles Bild sorgt jedoch für reichlich Diskussionen...

 

Fans machen sich Sorgen

Im schwarzen Outfit schlendert die 50-Jährige mit Einkaufstüten in der Hand über den Rodeo Drive. "Wow", "Was für eine Traumfrau" und "Du siehst echt klasse", finden einige Fans. Doch nicht alle Kommentare fallen so positiv aus. Viele Follower machen sich Sorgen um Verona.  "Oh mann! Du wirst ja immer dünner", schreibt ein Anhänger. Einer geht sogar noch weiter: "Aber weniger darf es nicht werden." Dabei machten sie doch einst ihre weiblichen Kurven bekannt.

 

...what a wonderful day

Ein Beitrag geteilt von VERONA (@verona.pooth) am

Verona Pooth zeigt sich im Bikini
 

Verona Pooth: Wundervolle Neuigkeiten zum 50. Geburtstag

 

Verona liebt Sport

Ist Verona jetzt etwa dem Magerwahn verfallen? Fakt ist, dass sie schon immer auf ihre Figur geachtet hat. "Ich esse viel Fisch, Fleisch und natürlich ganz viel Gemüse. Ein Cheatday in der Woche ist allerdings erlaubt", verriet sie vor einiger Zeit in einem Interview. Auch Sport kommt bei der zweifachen Mama nicht zu kurz: Kaum in Los Angeles angekommen, postet sie ein Workout-Bild von sich.  "Ich liebes es, mich zu bewegen. Besonders das Glücksgefühl nach einem guten Workout ist großartig. Dann ist man auch irgendwie stolz auf sich, dass man dem Körper etwas Gutes getan hat", sagte sie damals.

 

MY LA EVERYDAY WORKOUT....

Ein Beitrag geteilt von VERONA (@verona.pooth) am

Lässt sich nur hoffen, dass bei Verona nicht noch mehr Kilos purzeln...