Verwirrung um Friends-Comeback!

InTouch Redaktion
Doch keine Rückkehr von "Friends"
Foto: Nikki Nelson/WENN.com

Da war wohl der Wunsch Vater der Meldung! Es sollte doch tatsächlich eine Reunion der beliebten Serie "Friends" geben.

So verbreitete sich die Nachricht blitzschnell in der deutschen Medienlandschaft.

Alle haben sich gefreut, schon in Gedanken die Mädelsabende geplant, Prosecco kalt gestellt - aber Pustekuchen!

Dementi von allen Seiten: Darsteller und Produzenten haben längst alles abgestritten.

Es wird also keine Fortsetzung von "Friends" geben - ein für alle Mal!

Ja, wir haben Euch falsche Hoffnung gemacht und es tut uns aufrichtig leid. Aber auch wir haben uns darauf gefreut, leiden mit Euch.

Wir geloben Besserung, versprochen!