Victoria Beckham: Erschütternde Baby-News mit 44!

Seit ihre beste Freundin mit dem fünften Kind schwanger ist, wünscht sich auch Victoria Beckham wieder Nachwuchs...

Victoria und David Beckham
Foto: Getty Images

Victoria Beckhams größter Wunsch? Wenig Schlaf und Windeln wechseln! Kein Witz: In Hollywoodkreisen wird gemunkelt, die 44-Jährige hätte gern noch ein Baby! Eine Überraschung, denn erst kürzlich betonte die Designerin noch: „Ich habe vier Kinder, ich denke, ich habe mein Soll erfüllt.“

 

Victoria Beckham ist im Baby-Fieber

Woher also der Sinneswandel? Ganz einfach, in Victorias Umfeld herrscht gerade Schnuller-Alarm: Ihre BFF Eva Longoria (43) schickt ständig Knuddel-Fotos von Söhnchen Santiago (6 Monate), und nun ist auch noch Vics Freundin Tana Ramsay (44), Gattin von Star-Koch Gordon Ramsay (52), schwanger mit dem fünften Kind. Klar, dass Posh da ins Schwärmen gerät. Zumal ein Baby auch ihrer kriselnden Ehe mit David (43) guttun würde. Ein Insider sagte dem britischen „Heat“-Magazin: „Victoria glaubt, dass ein Baby die Familie wieder enger zusammenbringen würde.“

 

Bleibt Victorias Baby-Wunsch unerfüllt?

Damit könnte sie recht haben, immerhin schwärmte Becks schon nach Tochter Harpers Geburt 2011: „Es wäre toll, wenn wir noch ein oder zwei Kinder bekommen würden. Zwei könnten Victoria Angst einjagen, aber eins... Wer weiß.“ Klingt fast so, als wäre Baby Nummer fünf schon beschlossene Sache.