Victoria Swarovski: So geht es ihr wirklich vor ihrem Let's Dance-Start!

InTouch Redaktion

Ab 09. März wird Victoria Swarovski die Nachfolge von Sylvie Meis bei Let's Dance antreten.

Victoria Swarovski: So geht es ihr wirklich vor ihrem Let's Dance-Start!
Foto: Getty Images

Die Österreicherin tritt dabei in große Fußstapfen. Sylvie führte das Publikum und die Tänzer für mehrere Staffeln durch die beliebte Tanz-Show. Verständlich, dass Sylvies Aus bei Let's Dance deshalb heiß diskutiert wurde. Für Victoria kein leichter Start. Doch wie geht es ihr vor ihrem Start bei Let's Dance?

Sylvie Meis: Das hält sie von "Let's Dance"-Nachfolgerin Victoria Swarovski
 

Sylvie Meis: Das hält sie von "Let's Dance"-Nachfolgerin Victoria Swarovski

 

Victoria Swarovski: Übernimmt Moderation bei Let's Dance 

Ein absoluter Neuling bei Let's Dance ist Victoria Swarovski definitiv nicht. Bereits im Jahr 2016 konnte sie sich mit ihrem Tanzpartner Erich Klann den ersten Platz ertanzen. In diesem Jahr wird sie gemeinsam mit Daniel Hartwich die Moderation der Tanz-Show übernehmen. Wie tritt sie ihrer neuen Aufgabe gegenüber?

 

Victoria Swarovski: So geht es ihr wirklich

Obwohl Victoria Swarovskis Rolle als Moderatorin vor dem Let's Dance-Start schon viel diskutiert wurde, scheint sich die 24-Jährige auf ihren neuen Job zu freuen. So berichtet sie gegenüber "Promiflash": "Ich freue mich und kann es gar nicht mehr abwarten. Natürlich bin ich aufgeregt, es ist aber eine positive Art der Aufregung." Ehrliche Worte, die Victorias Vorfreude zeigen.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken