Victoria Swarovski & Sylvie Meis: Von wegen Konkurrenzkampf!

InTouch Redaktion

Arme Sylvie Meis! Erst verliert sie vor einigen Jahren ihren Ehemann Rafael van der Vaart an ihre ehemals beste Freundin Sabia Boulahrouz und jetzt wird ihr auch noch der langjährige Job von einer guten Freundin streitig gemacht.

Victoria Swarovski & Sylvie Meis: Von wegen Konkurrenzkampf!
Victoria Swarovski und Sylvie Meis sind trotz allem immer noch Freundinnen
Foto: Getty Images

Nicht mehr sie führt nun durch die ‚Let’s Dance‘-Liveshows, sondern die Kristall-Erbin Victoria Swarovski! Eine große Belastungsprobe für die doch recht frische Freundschaft der zwei Frauen…

Kennengelernt haben sich Victoria und Sylvie vor zwei Jahren als Victoria an der beliebten RTL-Tanzshow teilnahm und diese letztlich sogar gewann. Die beiden verstanden sich auf Anhieb gut und freundeten sich an. Sogar auf ihre große Hochzeitsfeier im Sommer 2017 lud Victoria die holländische Moderatorin ein – ein riesiger Freundschaftsbeweis!

Doch als RTL Sylvies Job plötzlich Victoria anbot, wurden die zwei Blondinen ungewollt zu Konkurrentinnen. Freundschaft hin oder her: Sylvie musste einsehen, dass sie den beruflichen Rückschlag ausgerechnet Victoria zu verdanken hat. Klar, dass es ihr da schwer fällt, ihrer Freundin bei ‚Let’s Dance‘ die Daumen zu drücken. „Nur zuzuschauen ist, als würden deine Freunde eine Party feiern – und du bist nicht eingeladen!“, gesteht Sylvie.

Böses Blut herrscht zwischen ihr und Victoria trotzdem nicht. „Ich wünsche ihr nur das Beste“, betont sie. Und auch Victoria stellt klar: „Zwischen unserer Freundschaft ändert all das rein gar nichts!“ Die beiden scheinen sich einfach zu gut zu verstehen, als dass sie wegen eines Jobs ihre Freundschaft beenden würden. Und spätestens wenn Sylvie den nächsten großen Job an Land gezogen hat, ist all das sicherlich ohnehin schnell wieder vergessen!

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken