Victoria Swarovski: Bittere Niederlage! Sylvie steht schon in den Startlöchern!

InTouch Redaktion
Victoria Swarovski: Sylvie steht schon in den Startlöchern
Foto: Getty Images

"Let's Dance" will es in diesem Jahr einfach nicht aus dem Quoten-Tief schaffen! Immer weniger Zuschauer schalten die RTL-Show ein - zuletzt waren es sogar nur noch 3,23 Millionen Menschen. Aber RTL hat bereits einen Geheimplan!

 

RTL holt Sylvie zurück

Für viele Fans ist der Grund für die schlechten Zuschauerzahlen klar: Neu-Moderatorin Victoria Swarovski (24). Die Kommentare im Netz: "Das ist der falsche Job für sie. Immer die gleichen Sätze" und "Bitte, holt Sylvie zurück!"

Und so wird es wohl auch sein. In der kommenden "Let's Dance"-Staffel könnte es ein ordentliches Stühlerücken geben!

Let's Dance 2018: Sylvie Meis will jetzt Victoria Swarovski beistehen!
 

Sylvie Meis: So macht sie Victoria Swarovski jetzt das Leben schwer

 

Das wird aus Victoria Swarovski und Motsi Mabuse

Vorausgesetzt, Motsi Mabuse (37) legt nach der Geburt ihres Babys eine Pause ein, könnte Victoria Swarovski ihren Platz in der Jury einnehmen und Sylvie Meis (40) die Show somit wieder moderieren.

Zahlreiche Fans und auch die 40-Jährige selbst würden sich sicherlich darüber freuen!

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken