"The Voice of Germany": Erste Details zur neuen Staffel

InTouch Redaktion
"The Voice of Germany": Erste Details zur neuen Staffel
Foto: SAT.1 / ProSieben

Die neue Staffel von The Voice of Germany startet im Oktober, in diesem Jahr wird sich allerdings einiges ändern.

Während die Show immer donnerstags und freitags lief, gibt es erstmals einen neuen Sendeplatz! ProSieben wird „The Voice of Germany“ ab dem 20. Oktober weiterhin donnerstags zeigen, bei Sat.1 läuft die Show nun immer sonntags.

Die US-Serien, welche in den vergangenen Monaten nur noch miserable Quoten bei Sat.1 holten, weichen auf dem Sendeplatz und werden künftig montags gezeigt.

Dass „The Voice of Germany“ jetzt bald am Sonntag läuft, ist für Sat.1 ein großes Experiment. Schließlich ist zu dieser Zeit durch den „Tatort“ in der ARD und den Blockbustern auf ProSieben, aber auch die Shows bei Vox die Konkurrenz deutlich größer, als am Freitagabend.