Vor dem Traualtar: Das flüsterte Harry seiner Meghan ins Ohr

InTouch Redaktion
Vor dem Traualtar: Das flüsterte Harry seiner Meghan ins Ohr
Foto: Getty Images

Das britische Königshaus ist offiziell um ein Mitglied reicher!

Darauf haben Millionen von Fans gewartet: Soeben gaben sich Prinz Harry und Meghan Markle vor den Augen der Welt in einer romantischen Zeremonie das Ja-Wort.

Die mit Blumen geschmückte Kirche, die strahlende Braut in Weiß und der überglückliche Bräutigam sorgten für Tränen der Rührung bei den Royals-Fans - und bei dieser Nachricht dürften viele gleich wieder zum Taschentuch greifen!

Vor dem Traualtar: Das flüsterte Harry seiner Meghan ins Ohr
Was flüsterte Prinz Harry seiner Braut ins Ohr?

Als die schöne Braut von Schwiegervater Prinz Charles, der die Vertretung für Meghans erkrankten Vater übernommen hatte, zum Altar geführt und ihrem Bräutigam übergeben wurde, lehnte dieser sich sichtlich gerührt vor und flüsterte seiner Liebsten etwas ins Ohr.

Fans weltweit spekulieren seitdem, was genau der Prinz seiner Herzdame zuflüsterte - jetzt wurde das süße Geheimnis gelüftet!

"Du siehst umwerfend aus!", wisperte Harry beim Anblick seiner Zukünftigen überglücklich.

Ach, ist das süß - eins ist klar, als Braut bringt die frischgebackene Herzogin Meghan nicht nur die Anhänger des Königshauses, sondern allen voran ihren frischangetrauten Gatten zum Schwärmen!

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken