The Walking Dead: Christian Serratos ist zum ersten Mal Mutter geworden

InTouch Redaktion

The Walking Dead: Christian Serratos wird zum ersten Mal Mutter - Und plötzlich war sie Mutter. Pünktlich zum Mutter zeigt Christian Serratos sich mit ihrem Baby.

Christian Serratos
Foto: getty

Ob das Kind schon länger auf der Welt ist oder nicht, ist nicht bekannt. Die Schauspielerin spart sich auch die sonst so übliche Baby-Ansprache. Sie schreibt ganz knapp: "Einen frohen Muttertag von W und mir!"

Wir sehen sie ungeschminkt mit einem neugeborenen Baby auf dem Arm. Erst im März verriet Christian Serratos, dass sie ein Kind mit David Boyd erwarte. Aber sonst verrät der Star aus "The Walking Dead" nicht viel. Der Name des Kindes fängt offenbar mit einem W an, doch weder Geschlecht noch Geburtsdatum sind bekannt. Da das kleine Würmchen in ihren Armen aber schon sehr dichtes Haar hat, könnte es vielleicht schon einige Tage länger auf der Welt sein. Vielleicht erfahren wir ja bald etwas mehr.

 

Happy Mothers Day from little W and me!

Ein Beitrag geteilt von Christian Serratos (@kishserratos) am

In ihrer Karriere ging es bei Christian Serratos weit weniger friedlich als auf diesem trauten Mutter-Kind-Bild zu. In der Twilight Saga umgab sie sich vier Filme lange mit blutsaugenden Vampiren und Werwölfen, nur um in ihrer nächster größeren Rolle dann noch mehr in die Vollen zu gehen. Als Rosita Espinosa kämpft sie sich seit 2014 durch die blutige, post-apokalyptische Welt von "The Walking Dead".