"The Walking Dead"-Star Norman Reedus wurde von Fan gebissen!

In der Serie „The Walking Dead“ konnte Norman Reedus alias Daryl Dixon bislang erfolgreich jedem Zombie entkommen. Im echten Leben scheint das hingegen deutlich schwieriger zu sein!

Norman Reedus The Walking Dead Biss
In der Serie konnte er bisher vor jedem Zombie flüchten - im echten Leben ist das schon schwieriger! Foto: Gettyimages

Wie „TMZ“ berichtet, wurde der 46-Jährige während seines Besuches auf der Zombie-Convention „Walker Stalker“ von einem Fan in die Wange gebissen! Bei einem „Meet and Greet“ mit dem TWD-Star soll ein weiblicher Fan versucht haben, sich im Gesicht von Norman Reedus festzubeißen. Das berichten Polizeibeamte, die während des Vorfalls anwesend waren.

Polizisten und Security-Mitarbeiter seien sofort dazwischen gegangen und haben dem bissigen Fan Hausverbot für alle zukünftigen Conventions erteilt, bei denen der Schauspieler anwesend ist. Norman Reedus wurde bei dem skurrilen Angriff glücklicherweise nicht verletzt und konnte seinen Besuch ungehindert fortsetzen. Eine Anzeige zieht er angeblich nicht in Erwägung.

Immerhin, eine vergleichbare Begegnung mit einem Serien-Zombie aus „The Walking Dead“ wäre sicher nicht so harmlos ausgegangen...