Wetter-Schock: Es droht ein Schnee-Sturm!

Nachdem es bereits deutlich kälter geworden ist, scheint das Wetter in den nächsten Tagen komplett verrückt zu spielen. 

Wetter-Schock: Es droht ein Schnee-Sturm!
Foto: iStock

In den kommenden Stunden zieht ein Tiefdruckgebiet über Deutschland und sorgt offenbar für chaotische Zustände. Die Kaltfront wird am Dienstag zunächst Nordrhein-Westfalen und später auch die Nordsee erreichen. 

 

Sturmtief zieht über Deutschland

"Am Dienstag von Westen und Südwesten auf die Mitte ausgreifend Regen, oberhalb von etwa 400 m vormittags vorübergehend auch kräftiger Schneefall", schreibt der Deutsche Wetterdienst (DWD) auf seiner Website. 

 

Es droht ein heftiger Temperatur-Sturz! Nachts sind überall Werte um den Gefrierpunkt möglich, aber auch tagsüber wird es mit nur 7 Grad sehr kalt. Oberhalb von 400 Metern kann es außerdem kräftig schneien. Nachts sind sogar Flocken bis ins Flachland nicht ausgeschlossen. 

 

Schneeverwehungen möglich 

Am Dienstag sind außerdem teils schwere Sturmböen im Westen Deutschlands möglich. In den höheren Lagen drohen dann sogar Schneeverwehungen! Das Wetter wird jetzt deutlich ungemütlicher und der erste große Wintereinbruch in Deutschland steht in den Startlöchern.