Willi Herren: Obduktion angeordnet

Woran starb Willi Herren? Jetzt soll eine Obduktion alle offenen Fragen klären.

Willi Herren
Foto: imago

Der plötzliche Tod von Willi Herren beschäftigt derzeit ganz Deutschland. Nachdem der Entertainer nicht bei einem Termin erschien, rasten Polizei, Notarzt und Rettungswagen zu seinem zu Hause. "Die Feuerwehrleute haben den 45-Jährigen in seiner Wohnung leblos auf dem Boden liegend aufgefunden. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen", bestätigte ein Polizeisprecher gegenüber RTL. Bisher wurde von einer Überdosis berichtet. Doch war das wirklich die Todesursache?

Es wurde eine Obduktion angeordnet

Die Staatsanwaltschaft Köln bestätigt jetzt, dass Willis Leiche obduziert werden soll. "Zum sicheren Ausschluss eines Fremdverschuldens hat die Staatsanwaltschaft das Institut für Rechtsmedizin in Köln mit der Obduktion des Leichnams beauftragt", heißt es in dem Statement, das Sender RTL vorliegt. Mit dem Ergebnis kann frühestens Donnerstag gerechnet werden. Weiter erklärt die Staatsanwaltschaft: "Rein vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass in einem Todesermittlungsverfahren die Persönlichkeitsrechte des Verstorbenen und seiner Angehörigen besonders stark wiegen. Insofern werden Auskünfte zu Todesumständen sowie zur konkreten Todesursache nicht erteilt werden, sondern lediglich, ob sich nach der Obduktion und ggf. weiteren Untersuchungen konkrete Hinweise auf ein Fremdverschulden ergeben haben oder nicht."

2020 sind bereits einige prominente Persönlichkeiten von uns gegangen. Wer? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.