Willi Herren: So lebt er mit seinen Kindern

InTouch Redaktion
Willi Herren: Promi Big Brother soll ihn aus der Pleite holen!
Foto: WENN

„Ich bin zwar jetzt schon 42 Jahre alt, aber ich muss sagen: Erst jetzt bin ich richtig angekommen“, erklärt Willi Herren (42), während er CLOSER seinen idyllischen Garten am Rande von Köln zeigt. Und auch das dazugehörige 120 Quadratmeter große Anwesen kann sich sehen lassen. „Für mich ist das hier schon etwas Besonderes. Früher, in meiner schlimmsten Zeit mit Drogen und Finanzproblemen, musste ich teilweise im Kinderzimmer meiner Tochter übernachten“, erinnert sich Herren, der mit seiner Teilnahme bei „Promi Big Brother“ ein ganz bestimmtes Ziel verfolgt: endlich schuldenfrei werden. „Sollte ich gewinnen, habe ich es geschafft, mehr als eine halbe Million Schulden abzustottern. Der nächste Schritt wäre dann für mich der Hauskauf“, erklärt der Partysänger, der zwischen Köln und Mallorca pendelt.

Bei Willi Herren und Steffen von der Beeck fliegen die Fetzen
 

Promi Big Brother: Alkohol-Zoff bei Willi Herren und Steffen von der Beeck

Doch was wird Willi Herren, der als Single ins Haus zieht, am meisten vermissen? „Außerhalb meiner vier Wände natürlich meine Kinder. Ansonsten liebe ich meinen Garten. Hier kann ich unbeobachtet entspannen und einfach nur ich sein.“ Letzteres hat sich Herren auch für seine Zeit im TV-Knast fest vorgenommen...