"Wirt sucht Liebe": Wird die RTL II-Doku abgesetzt?

RTL II startete kürzlich die Kuppelshow „Wirt sucht Liebe“. Nun droht der TV-Show das überraschende Aus!

Wirt sucht Liebe: Neue Show mit Brigitte Nielsen floppt bei RTL II
"Wirt sucht Liebe": Neue Show mit Brigitte Nielsen floppt bei RTL II Foto: RTL II

„Wirt sucht Liebe“ ist bei RTL II total eingebrochen. Nur 0,40 Millionen junge Zuschauer schalteten ein, wie „Quotenmeter“ berichtet. Der Marktanteil lag bei nur miserablen 3,4 Prozent in der Primetime. Beim Gesamtpublikum lief es noch schlechter. Nur 0,77 Millionen Leute verfolgten die Show. Der Marktanteil lag bei nur noch 2,2 Prozent.

Das war aber nicht das einzige Problem für RTL II, denn auch „Traumfrau gesucht“ holte im Anschluss nur 3,6 Prozent. Für „Der Traummann – Liebe ohne Grenzen“ lief es um 22:15 Uhr mit 3,3 Prozent auch nicht besser. Das war kein guter Abend für RTL II. Sollten die Quoten so bleiben, könnte RTL II nun „Wirt sucht Liebe“ auf einen anderen Sendeplatz verschieben oder sogar einstellen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.