Wissenschaftler decken auf: Das sind die häufigsten Gründe für Kopfweh!

InTouch Redaktion

Etwa 54 Millionen Deutsche – etwas mehr Frauen als Männer – haben gelegentlich oder oft Kopfschmerzen. Wenn man nur wüsste, warum der Schädel mal wieder brummt!

Wissenschaftler decken auf: Das sind die häufigsten Gründe für Kopfweh!
Kopfschmerzen können unterschiedliche Ursachen haben
Foto: Getty Images

Wer die – oft versteckten – Ursachen kennt, ist klar im Vorteil.

 

Das Kopfkissen ist zu groß

Wachen wir öfter mit Kopfschmerzen auf, lohnt sich ein Kissen-Check. Viele Menschen schlafen auf 80 mal 80 Zentimeter großen Kissen. Die Schultern können dort nicht einsinken, der Nacken verspannt. Folge: Kopfweh durch muskuläre Probleme.

Tipp: Am besten lassen wir uns in einem Fachgeschäft beraten.

 

Die Augen sind zu angestrengt

Können wir Gegenstände in der Nähe oder Ferne nur schlecht erkennen? Dann strengen wir unsere Augen übermäßig an. Das wiederum kann sich durch Verspannungen im Gesicht, im Nacken und bis in die Schultern äußern, aber auch Kopfschmerzen auslösen.

Tipp: Im Alter von 20 bis 39 sollten wir mindestens dreimal einen Augen-Check-up durchführen lassen, Brillenträger natürlich öfter. Ab 40 wird empfohlen, alle zwei Jahre einen Sehtest zu machen.

Wenn wir unsere Augen zu sehr beanspruchen, dröhnt der Kopf.
 

Wir haben eine Lebensmittelunverträglichkeit

In Parmesan, Salami, Rollmops oder Thunfisch steckt Histamin – wer nach dem Essen solcher Speisen oft Kopfweh bekommt, verträgt diesen Stoff also vermutlich nicht. Typisch für Histamin-Unverträglichkeit: Die Schmerzen treten oft direkt nach dem Essen auf und klingen nach etwa einer Stunde wieder ab.

Tipp: Ernährungstagebuch führen. Der Hausarzt kann so prüfen, ob und welche Lebensmittel problematisch sind.

 

Der falsche Duft macht uns kopfkrank

Parfüms in Putzmitteln, Weichspülern oder sogenannten Lufterfrischern können das Nervensystem erheblich belasten.

Achtung: Sensible Menschen reagieren auch auf dezente Raumsprays, wie sie z. B. in Kaufhäusern eingesetzt werden.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken