Wolfgang Bahro: Schock-Unfall! Große Sorge um den "GZSZ"-Star

Schlimme Nachrichten von Wolfgang Bahro! Der "GZSZ"-Star hat sich bei einem Spaziergang im Wald verletzt.

Wolfgang Bahro
Foto: Getty Images

Vor knapp zwei Wochen stürzte Felix van Deventer von einem Balkon, verletzte sich schwer. Jetzt hat es den nächsten "GZSZ"-Star erwischt...

 

Wolfgang Bahro hatte einen Unfall

Pechvogel Wolfgang Bahro hat sich die Hand gebrochen. "Ich bin im Wald vor mich hingegangen mit einem Freund. Wir haben uns sehr angeregt unterhalten", erzählt er im Interview mit RTL. "Da war eine Wurzel, die ich nicht gesehen habe. Dann bin ich hingefallen, wollte mich abstützen und bin dann mit der Hand gegen eine andere Wurzel geknallt. Da hat dazu geführt, dass der Mittelhandknochen gebrochen ist."

Wolfgang Bahro
 

Wolfgang Bahro: Ausstiegs-Schock!

Doch wie geht es jetzt mit Wolfgangs "GZSZ"-Rolle Jo Gerner weiter? "Wir werden das natürlich in die Serie einbauen. Jo Gerner kommt auch mit einem gebrochenen Mittelhandknochen noch zurecht. Wie das sein wird, wird noch nicht verraten..."

 

Wolfgang Bahro ist ein Pechvogel

In letzter Zeit wird Wolfgang vom Pech verfolgt. Erst im Februar hatte er einen Unfall im Haushalt - und brach sich den Mittelfußknochen des kleinen Zehs. Wochenlang musste Wolfgang auf Krücken rumhumpeln. Wir wünschen gute Besserung!

Was wurde eigentlich aus "GZSZ"-Diva Xenia di Montalban? Das erfahrt ihr im Video: