Wyclef co-moderiert Clooneys Hope For Haiti-Telethon

Wyclef Jean wird zusammen mit George Clooney einen Telethon moderieren, um Geld für die Menschen in seiner Heimat Haiti zu sammeln. Der Hollywood-Schauspieler wird eine prominent besetzte TV-Spendensammlung für die Opfer des schweren Erdbebens in Haiti präsentieren - und Musik-Star Jean schließt sich ihm an, um den New York-Teil der Veranstaltung zu moderieren, die am 22.

Wyclef co-moderiert Clooneys Hope For Haiti-Telethon

Januar stattfinden wird. Der zweistündige Hope For Haiti-Telethon wird bei MTV und anderen Sendern ausgestrahlt werden. Performances und Auftritte sind bisher nicht bestätigt, aber angeblich wird Sting live spielen. Die Spenden werden Hilfsbemühungen in dem Inselstaat zugute kommen. Clooney hat bereits durch seine Organisation Not On Our Watch gespendet, die er zusammen mit Matt Damon, Don Cheadle und Brad Pitt gründete. Die Gruppe gab am Freitag bekannt, dass sie eine Million Dollar an die Hilfsbemühungen in der verwüsteten Hauptstadt Haitis, Port-au-Prince, spenden wird. © WENN