Xavier Naidoo: Todes-Drama!

InTouch Redaktion
Xavier Naidoo bekommt eine neue Show!
Foto: WENN

Schwerer Schicksalsschlag für Xavier Naidoo: Der langjährige Bassist des Sängers, Robbee Mariano, ist überraschend gestorben! Er wurde nur 47 Jahre alt. 

Xavier Naidoo hat den tragischen Todesfall selbst in einem kurzen Posting bestätigt. "Wir sind unsagbar traurig. Rest in Peace", schreibt der Sänger zu einem Schwarz-Weiß-Foto bei Facebook. Nicht nur Xavier, sondern auch die Fans sind erschüttert und bekunden in zahlreichen Kommentaren ihr Beileid unter dem Post. 

 

Die Fans bekunden ihr Beileid

"Unglaublich für mich wie ein solch junger Mensch einfach aus dem Leben gerissen wird" oder "Kein Wort reicht im Moment aus, um zu beschreiben, wie sehr es schmerzt" schreiben die User in den Kommentaren. Auch Kollegen wie die Söhne Mannheims drücken ihr Mitgefühl aus. 

Die Todesumstände sind noch völlig unbekannt. Woran Robbee Mariano gestorben ist, ist bisher völlig ungewiss. Neben Xavier Naidoo arbeitete er unter anderem auch für den schweizer Tenor Erkan Aki Bass und Nena

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken