Yeliz Koc: Traurige Beichte während der Schwangerschaft

Arme Yeliz Koc! Während der Schwangerschaft geht es ihr leider überhaupt nicht gut...

Yeliz Koc
Yeliz Koc ist schwanger und freut sich auf ihr erstes Kind. Foto: imago

Eigentlich versorgt Yeliz Koc ihre Fans täglich mit Fotos und Videos aus ihrem Leben. Doch seit einiger Zeit ist es ruhig um die 27-Jährige geworden. Vor kurzem verriet sie bereits, dass es ihr derzeit nicht sonderlich gut geht. Und jetzt ist auch klar, dass die Schwangerschaft der Grund dafür ist!

Yeliz kämpft mit Übelkeit

Kurz nachdem Jimi Blue Ochsenknecht die Schwangerschaft verkündet hat, meldet Yeliz sich in ihrer Instagram-Story zu Wort und bedankt sich für die zahlreichen Glückwünsche. "Wir sind mehr als glücklich. Es tut mir leid, dass ihr die letzten zwei Wochen nichts von mir gehört habt, aber mir geht es wirklich morgens, mittags, abends und nachts schlecht" schreibt die dunkelhaarige Schönheit. "Sollte es mir morgen besser gehen, melde ich mich bei euch."

Für ihre Schwangerschaft muss Yeliz sich derzeit von vielen Fans heftig kritisieren lassen. Manche behaupten sogar, dass sie nur schwanger geworden ist, weil ihr Ex-Freund Johannes Haller derzeit auch sein erstes Kind mit Jessica Paszka erwartet... Wie gemein!

Ehe-Stress! Was ist nur bei Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis los?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.